Pair Programming

Pair Programming

 

Als Software-Entwickler ist es wichtig, sich stetig neues Wissen anzueignen und dazuzulernen, um nicht den Anschluss zu verlieren. Für diese Wissensbeschaffung gibt es unterschiedliche Quellen. Ich nutze zum Beispiel „Tiny Tiny RSS“ zur Verwaltung meiner RSS-Feeds, in die ich täglich reinschaue und wo ich bekannte Blogs für Programmierung und Software-Entwicklung abonniert habe.

Eine andere Form, die seit neuem in meinem Betrieb zum Ausprobieren für die Auszubildenden eingesetzt wird, ist das Pair Programming, oder auf Deutsch die Paarprogrammierung. Wie der Name schon sagt, wird hier also nicht alleine, sondern zu zweit Code geschrieben. Der Ansatz dieser Arbeitstechnik stammt aus dem Entwicklungsmodell „Extreme Programming“. „Pair Programming“ weiterlesen