AO-Beitragsportal

AO-Beitragsportal | Mein IHK-Abschlussprojekt

Im Januar 2018 konnte ich meine Ausbildung erfolgreich abschließen. Im Rahmen der Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung musste dabei ein innerbetriebliches Projekt mit einer Dauer von 70 Stunden umgesetzt werden. Zur Abschlussprüfung zählt dabei die Dokumentation des Projektes sowie eine Präsentation.

Weiterlesen

WordPress-Plugins | Welche nutze ich?

Ein Vorteil von WordPress gegenüber anderen Content Management Systemen sind die vielen, oft auch kostenfreien Plugins. Für meine Installation habe ich aktuell keine kostenpflichtigen Plugins heruntergeladen. Um welche es sich dabei handelt, stelle ich in diesem Artikel vor.

Weiterlesen

The APEX login screen

Authorization in Oracle APEX with LDAP groups

A while ago I was part of a project team with the task to intodruce Oracle Application Express in our company. This tool is used to simply present database querys graphically in a browser application. While most installation and administration steps are well documented, we couldn’t find anything to have an authorization within an APEX app based on LDAP groups. And that’s why I want to present with which solution we came up. In this article I’m referring to APEX in version 5.1.

Weiterlesen

LDAP in Java | Authentifizierung und Autorisierung

Im Rahmen meines Abschlussprojektes habe ich eine Anwendung umgesetzt, bei der sich ein Benutzer bei der Anmeldung gegen das firmeninterne Active Directory authentifizieren muss. Zudem wird die Autorisierung auf bestimmte Bereiche in der Anwendung über AD-Gruppen vorgenommen. Im ersten Teil möchte ich vorstellen, wie sich das mit Java umsetzen lässt.

Weiterlesen

Mobile Gestures im Add-on-Store von Mozilla Firefox

Mobile Gestures | Entwicklung eines Firefox Add-ons

Einen kleinen Einblick in die Progammierung von Apps mit Android habe ich bereits gegeben. Ein weiteres Thema, was mich interessiert hat, war das Entwicklen von Browser-Plugins, in meinem Fall speziell ein Firefox Add-on. Und wie das geht, möchte ich in diesem Artikel einmal erklären.

Weiterlesen

Raspberry wird als verfügbares Gerät in Spotify angezeigt

Raspotify | Raspberry als Spotify Connect Client

Da mein Raspberry relativ ungenutzt zu Hause rumsteht, bin ich quasi andauernd auf der Suche nach Ideen, diesen sinnvoll einzusetzen. Mir kam dann die Idee, den Raspberry an meine Boxen in meinem Zimmer anzuschließen und als Spotify Connect Client einzusetzen. Damit kann ich über die Anlage Musik hören, ohne dass ich das Handy direkt daran anschließen muss.

Weiterlesen

Jenkins Build Lampe in Aktion

Bauen einer Jenkins-Lampe zur Anzeige des Build-Status

Nach erfolgreichem Abschluss meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung habe ich gemeinsam mit einer Arbeitskollegin als Dankeschön für die Betreuung und Unterstützung während der Ausbildung ein kleines Geschenk für meinen Ausbilder gebastelt . Überlegt haben wir uns, angeregt von früheren Ideen aus der Abteilung, eine Lampe zu bauen, die den Build-Status vom Jenkins anzeigt. Wie ich das umgesetzt habe, möchte ich in diesem Beitrag einmal zeigen.

Weiterlesen

Wischmopps an eine rote Wand gelehnt

Linux Clean-Up | Wie kann ich Debian aufräumen?

In einem vorherigen Artikel habe ich berichtet, welche Programme ich auf meinem Server installiert habe. Diese Liste ist aber nicht vollständig und viele Anwendungen habe ich nach einer kurzen Testphase auch wieder deinstalliert. Dabei kommt es vor, dass ich Sachen nicht richtig deinstalliere und einige Konfigurations-Dateien auf der Festplatte bleiben, obwohl ich diese gar nicht mehr brauche. Deswegen möchte ich heute mal ein paar Tipps geben, wie man Debian mit apt-get und aptitude aufräumen kann.

Weiterlesen

Logo von Chocolatey

Chocolatey | Paketverwaltung für Windows

Wer Linux nutzt, wird wahrscheinlich auch verschiedene Systeme zur Paketverwaltung kennen. Darunter fallen zum Beispiel APT oder dpkg für Debian oder auch RPM.  Diese Programme führen automatisiert die Installation durch und aktualisieren veraltete Software, ohne dass man das händisch machen muss. Selbst für das Starten von Paketaktualisierung kann man einen Cronjob einrichten, 27sodass man sich darum nicht mehr kümmern muss und immer die aktuellste Version von jedem Programm nutzt. Bei Windows hat es mich immer genervt, manuell die Updates durchführen zu müssen, aber dank eines interessanten Tools gehört das nun der Vergangenheit an.

Weiterlesen