Vor einiger Zeit hat die Software AG – eines des größten Softwarehäusern in Europa – mit meinem Ausbilder Stefan und mir ein Video gedreht. Das Ergebnis gibt es jetzt hier zu sehen!

Worum geht es in dem Video?

Bei der ALTE OLDENBURGER, wo ich meine Ausbildung absolviere, werden mit der Programmiersprache Natural und der Datenbank Adabas Produkte der Software AG eingesetzt. Viele Kunden der SAG haben Probleme mit dem Generationenwechsel und finden keine neuen Entwickler, die die geschäftskritischen Systeme warten und weiterentwickeln können. Dieser Wechsel hat bei uns erfolgreich funktioniert und in der Abteilung sind viele junge Entwickler.

Mit dem Video soll anderen SAG-Kunden gezeigt werden, wie der Generationenwechsel vollzogen werden kann, auch im Hinblick darauf, dass die Software AG kürzlich ihre sogenannte „Agenda 2050“ präsentiert hat. Damit ist der Support von Adabas/Natural bis zum Jahr 2050 gemeint.